• 22. Dezember 2021

GSA 2022 Relegation: Open Qualifier beendet

GSA 2022 Relegation: Open Qualifier beendet

GSA 2022 Relegation: Open Qualifier beendet 1024 576 Rainbow Six Siege GSA League by Ubisoft

In vier heißen Open Qualifiern haben insgesamt 50 Teams ihr Bestes gegeben. Das Ziel war klar: Konstant gute Leistungen, die die Punkte einbringen, um sich für die Relegation Playoffs zu qualifizieren. Mit dabei waren einige alte Bekannte, wie die Teams der Ascension League oder die “GSA BREAKERS” rund um Profis wie Jume oder Kantoraketti, die sich für einen Open Qualifier ein Stelldichein gaben, aber eben auch frische Mannschaften wie Team Miracle oder die Abräumer von SÜDWESTHAUS Gaming. 

Unser Community Caster Christopher “Gebrüder Games” Glanz  hat dabei schon im Vorhinein einen guten Riecher bewiesen: “Als Caster kennt man natürlich einige Spieler. Entsprechend habe ich ganz vorne SÜDWESTHAUS Gaming, Bluejays und Valravn Esports gesehen, weshalb wir im ersten Open Qualifier Valravn den ganzen Abend begleitet haben.” 

Finales Ranking 

Von Anfang an machten die Teams der Ascension League im Open Qualifier Druck: Valravn Esports, Darzys Soldiers, Bluejays, Austrian Force, Princess by HL sowie Simple Gaming stiegen unmittelbar mit extrem guten Leistungen ein und hielten das Niveau über die gesamte Dauer der Open Qualifier hoch. Dabei gab Valravn Esports mit dem Sieg außerhalb der Open Qualifier den größten Ruck im Ranking: Das Team gewinnt die Ascension League am 17.12.21, räumt damit seinen Platz in der Tabelle und gibt den Mannschaften unten in der Liste neue Hoffnung. Unser Caster “GebruederGames” gibt euch mit, auf welche Spieler von Valravn Esports ihr ein besonderes Augenmerk legen solltet: “[…]Player_45 und Cloudy, die nicht nur als Gunner, sondern auch als hervorragende Teamplayer herausstechen. Jedoch darf man an dieser Stelle nicht ihre starken Teammates vergessen […].” 

 

Unerwarteter Abräumer: SÜDWESTHAUS Gaming. Die Mannschaft rund um Fr0xXy hat gleich zweimal den Spitzenplatz erreicht und damit für eine echte Überraschung im Lineup der Open Qualifier gesorgt. Mit sehr guten Leistungen auch abseits der GSA League liegen jetzt hohe Erwartungen auf SÜDWESTHAUS Gaming. 

Bei den Bluejays gabe es eine traurige Nachricht quasi direkt nach dem Einzug in die Playoffs: Arceus verlässt das Team zu den Playoffs. Die Aufstellung ist aber dennoch enorm stark, weswegen wir uns auf atemberaubende Partien freuen dürfen. 

Das Team Morekats macht aus dem Wegfallen von Valravn Esports das Meiste und konnte sich im Tie-Breaker-Match gegen Simple Gaming durchsetzen. Herzlich willkommen in den Playoffs! 

Wie es weiter geht: Relegation Playoffs  

 

In den Relegation Playoffs kämpfen neben den 6 Teilnehmern aus dem Open Qualifier auch noch zwei weitere Teams um den Einzug in das Relegation Final: Valravn Esports aus der Ascension League und die Universität Trier mit dem Team Trierer Selbsthilfegruppe aus der Uniliga. In das Finale der Relegation ziehen dann die beiden Finalisten der Playoffs ein. Die Teams treten in den Playoffs in einem “Best of 3” gegeneinander an. Es gewinnt das Team, welches zwei Runden für sich entscheiden kann.

Es wird nach dem Double-Elimination-System gespielt: Ein Team scheidet bei einer Niederlage nicht sofort aus, sondern tritt in einem Lower Bracket gegen ein anderes geschlagenes Team an. Somit haben die Mannschaften nach einem verlorenen Match weiterhin eine Chance, sich für das Relegation Final zu qualifizieren.

Die letzten vier Spiele der Relegation Playoffs könnt ihr euch live auf den offiziellen Kanälen anschauen und mit euren Teams mitfiebern.

Hier könnt ihr zuschauen 

Der erste Teil der Relegation Playoffs werden von Community Castern übertragen. Alle Infos dazu erhaltet ihr auf unseren Social-Media-Kanälen. Stay tuned! 

Der zweite Teil des Relegation Playoffs und das Relegation Finale werden live auf dem Twitch-Kanal von Rainbow Six: Siege und auf dem YouTube-Kanal UbisoftTV gestreamt.

Folgt uns auf Twitter unter @R6esportsDE und @RainbowSixDE, Instagram, Facebook und schaut hier auf gsa-league.gg vorbei, um nichts rund um Rainbow Six Esport zu verpassen.

#R6GSA

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner